Im Nothilfekurs – auch als Nothelferkurs bekannt – erlernen Sie lebensrettende Sofortmassnahmen.

Diese ermöglichen es Ihnen, bei Verkehrsunfällen sicher Erste Hilfe zu leisten und bei medizinischen Notfällen die richtigen Massnahmen zu treffen. Der Kurs ist für Führerausweiserwerbende obligatorisch.

Inhalt

– Verkehrsunfall

– Gefahren nach einem Verkehrsunfall erkennen       

– Alarmierung

– Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen

– Reanimation, BLS-AED

Nothilfe-/Nothelferkurs

Zielgruppe: Führerausweiserwerbende, aber auch Fahrzeuglenker, die Ihr Erste-Hilfe-Wissen auffrischen möchten.

Voraussetzungen: Keine

Dauer: 10 Stunden, exkl. Pause

Kurslokal: in Weinfelden, Standort kann je nach Datum variieren 

Zertifikat: Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das Kurs-Zertifikat Nothilfekurs (Gültigkeit 6 Jahre).

Kosten: 140 Franken, inkl. Zertifikat

Kontakt: Jeannette Fischer jfi@samariter-weinfelden.ch 071 622 26 12